Telefon zu Telefon Datenübertragung, Datenwiederherstellung, Data Eraser

Ihr Apple ID wird deaktiviert! Die beste Fix For You

5,730
iMusic

Was passiert, wenn Sie Ihren Apple-ID eingeben, nur um herauszufinden, dass Ihr Apple ID wurde deaktiviert? Gibt es eine Möglichkeit, eine solche Problem zu beheben selbst? Oder müssen Sie Ihr iOS-Gerät zu einem Apple Store nehmen? Lassen Sie uns finden es heraus!

Behinderte Apple-IDs sind nicht so selten. Jeden Tag, viele Apple-Nutzer herausfinden, dass ihre Apple-IDs deaktiviert sind aus irgendeinem Grund. Es ist so frustrierend für alle Apple-User zu erfahren, dass sein Apple-ID nicht nach funktioniert die Anmeldeinformationen eingeben. Allgemein, wenn der Apple-ID ist deaktiviert, Sie sollen eine Fehlermeldung auf dem Bildschirm sehen. jedoch, es gibt viele Fälle, auf dem iOS-Gerät nicht Meldung eines Fehlers überhaupt nicht angezeigt werden. Unabhängig davon, ob Sie eine Fehlermeldung angezeigt oder nicht, das Ergebnis ist ähnlich. Sie werden aus Ihrem Apple-Konto gehalten werden, unabhängig davon, wie oft Sie das Passwort eingeben. Selbst mit dem richtigen Passwort, Sie werden kein Glück haben, wenn Ihre Apple-ID deaktiviert wurde. Sollten Sie nicht zu viele Gedanken - der Zweck dieses Artikels ist zu erklären, wie ein behindertes Apple ID zu beheben. Die Methoden in diesem Artikel beschrieben werden Sie ID Zugriff auf Ihrem Apple helfen zurück.

PS: Wenn Sie diese Probleme auf Ihrem iOS-Geräte sind mit Blick auf, Klicken Sie einfach zu wechseln: iMessage wartet auf Aktivierung, iPhone wird nicht drehen, iMessage muss aktiviert werden diese Nachricht senden, iMessage nicht sagen geliefert.

Warum Ihre Apple ID wurde deaktiviert?

Obwohl deaktiviert Apple-IDs sind ziemlich häufig, nur einige der Benutzer kennen die genaue Ursache hinter dem Problem. Eigentlich, gibt es zwei Hauptgründe für Ihren Apple-ID deaktiviert zu sein.

ein) Die Eingabe eines falschen Passworts für mehrmals offensichtlich Ihre Apple-ID aus Sicherheitsgründen deaktiviert. Wenn erinnern Sie das richtige Passwort, sobald die Apple ID deaktiviert ist, Sie fühlen sich so unglücklich.

b) Wenn Sie Ihre Apple-ID verlassen haben, für einen beträchtlichen Zeitraum aufgegeben, Ihr Apple ID erhalten deaktiviert. Apple-erlegt Zeit Änderungen an ihren Passwortanforderungen. Wenn Sie bei Ihrer Apple ID unangetastet, Es wäre deaktiviert, da es die Anforderungen nicht entsprechen. In diesem Fall, Sie wird Apple ID deaktiviert gehalten werden, bis Sie die Informationen entsprechend aktualisieren.

Wenn Apple ID ist deaktiviert, Benutzer werden zwei verschiedene Arten von Fehlermeldungen.

  • “Ihr Apple ID wurde deaktiviert”
  • “Dein Account ist deaktiviert”

Obwohl diese beiden Meldungen haben einige Verschiedenheiten, Bedingungen “deaktiviert” und “verschlossen” werden verwendet, um die gleiche Idee zu geben,. Das bedeutet, dass diese beiden Nachrichten sagen, dass Ihre Apple-ID deaktiviert wurde. Diese beiden Meldungen können je nach Gerätetyp variieren Sie verwenden. Zum Beispiel, iCloud.com und Macs sagen, dass “Ihre Apple ID wurde gesperrt oder deaktiviert” aus Sicherheitsgründen. iPhones sagen, dass “Ihr Apple ID wurde deaktiviert”. Aber keine dieser Meldungen sagen Ihnen, wie die Probleme beheben. Keine Sorge; dieser Artikel wird die wirkliche Verlegenheit erklären.

Klicken Sie darauf, wenn Sie es vorziehen, Generieren Apple App-spezifische Passwort Mit iCloud sowie die besten bester iCloud Umzugsservice für Sie.

Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie Ihre Apple ID wurde deaktiviert

Wenn Ihre Apple-ID deaktiviert, Es gibt zwei grundlegende Optionen für Sie prüfen.

  • Fixing es durch offizielle Website von Apple
  • Kontakt zu Support-Center von Apple direkt

Grund Option 1: Fixing es durch offizielle Website von Apple

Zuerst, lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie ein behindertes Apple ID über Apples offiziellen Website zu beheben. Sie finden diese Option einen sehr bequemen einer finden. Das ist vor allem, weil es können Sie die Sicherheitsfragen und andere Informationen auf Ihrer Webseite geben Sie über die Tastatur.


Als iPhone-Nutzer, Sie können leicht Fehler machen, wenn Passwörter auf dem Gerät eingeben. Insbesondere, wenn Sie von unterwegs oder in einem belebten Modus, Sie können ganz einfach Ihr Kennwort falsch eingeben. Wenn Sie das Passwort mehrmals wiederholt eingeben, Sie sind wahrscheinlich Ihr Apple-ID deaktiviert erhalten. Es ist unnötig zu sagen, dass es eine wirklich frustrierende Erfahrung ist.

Um es zu beheben durch Apple-Website, Sie sollten es offensichtlich ersten Besuch. Dann, Sie klicken Sie sollte “Verwalten Sie Ihre Apple ID” und geben Sie die [Passwort merken. Sie können dann auf die Option Anmelden”. Wenn das richtige Passwort eingegeben, Sie können die Optionen sehen Sie das Passwort zurücksetzen. Oder, Sie können eine Option, die bestehenden Sicherheitsfragen sowie zu aktualisieren. Gut, wenn Sie bereits Ihr Passwort vergessen, Sie klicken Sie sollte “Haben Sie Ihr Passwort vergessen?” Möglichkeit. Sie können durch die Anweisungen auf dem Bildschirm gehen und dann das Passwort zurücksetzen. Nach dem Zurücksetzen, Sie können Apple-Website besuchen und die Sicherheitsfragen,.


Grund Option 2: Fix es durch Apple-Support

Wenn Ihr Apple ID wurde deaktiviert, es durch das Telefon oder eine Online-Chat-Sitzung Fixierung ist schwierig. Obwohl diese Schwierigkeit ist es zum Wohle der Apple-Nutzer, es kann lästig sein. Die Überprüfung ist so schwierig, vor allem, weil Sie verschiedene Informationen zu verwenden und zu beweisen, du bist du. Obwohl es sollte ein bequemer Weg, dies zu tun, der Prozess ist immer noch ziemlich schwierig.


So, wenn Sie brauchen, um jemanden bei Apple zu sprechen, Sie werden es auf ihrer Website zu starten haben. Sie können Apple-Support-Website besuchen und wählen Sie die Option “Apple ID”. Dann, Sie sollten den behinderten Apple ID wählen. Dann, Sie können entscheiden, ob eine E-Mail senden, einen Chat oder sogar ein Apple-Mitarbeiter rufen. Sie sollten die Art der Kommunikation je nach Bequemlichkeit und die Zeit des Tages entscheiden.

Wenn Sie sich in sehen, ob Ihre Apple-ID deaktiviert wurde oder nicht

Können Sie das Hauptkonto Bildschirm der Apple-ID die Homepage von Apples Dienst zugreifen? Falls ja, Sie wird Apple ID aktiviert jetzt. Von diesem Zeitpunkt an, Sie haben nichts zu befürchten.


Beste Option: Beseitigen, abschütteln “Ihr Apple ID wurde deaktiviert” Fehler mit iMyFone Umate Pro

Wir wollen nicht, Sie für die Grundoptionen begrenzen wir oben haben betont,. Stattdessen, präsentieren wir Ihnen ein sehr leistungsfähiges Werkzeug, das Ihnen Potential iCloud-Fragen beheben helfen können. Sie können diese Methode verwenden, wenn Sie das iCloud-Konto mit einem Gerät synchronisiert entfernen müssen vollständig. Dann, können Sie das Gerät als ein frisches von Anfang an verwenden. In diesem Fall, wir werden spezielle Software verwenden genannt iMyFone Umate Pro iPhone Data Eraser. Eigentlich, Umate ist sicherlich zu den leistungsstärksten und effektiven Software-Lösungen, die verschiedene iCloud Probleme ansprechen kann. Mit diesem Tool, iCloud ohne das Passwort zu entfernen, ist eine sehr einfache Aufgabe. Darüber hinaus, es können alle privaten Daten auf dem Gerät iOS löschen dauerhaft. Sie können die Daten entscheiden, gehalten werden und welche Daten gelöscht werden.

In vielen Fällen, Löschen einer Datei möglicherweise nicht der beste Ansatz sein, wenn Sie ein Höchstmaß an Privatsphäre suchen. Dateien, die einfach gelöscht werden können mit einer Drittanbieter-Recovery-Software von jedermann zurückgewonnen werden. Eine solche Instanz kann ziemlich gefährlich sein, wenn Sie ein gebrauchtes iPhone zu spenden oder zu verkaufen beabsichtigen. jedoch, mit Hilfe von iMyFone Umate Pro iPhone Data Eraser, Sie können leicht aus solchen Schwierigkeiten bleiben weg.

Merkmale iMyFone Umate Pro iPhone Data Eraser

Löschen Sie Ihre privaten Daten vollständig

Diese Software kann entfernen Apple ID von iPhone oder iPad, löschen iCloud-Account, Entfernen iPad Konto, löschen Sie die alle Dateien gespeicherten Daten auf Ihrem iOS-Gerät dauerhaft. Informationen wie Anrufprotokolle, Textnachrichten, Bilder, Aufnahmen, Videos, und andere persönliche Dateien werden gelöscht. Diese Dateien sind nicht erstattungsfähig, und Ihre Privatsphäre ist geschützt.

Zum Löschen von gelöschten Dateien

Die Dateien, die bereits gelöscht sind, können unter Verwendung von Daten-Recovery-Software gestellt werden. Umate Pro können diese Dateien vollständig und versichern, innere Ruhe für Sie finden und löschen.

Um Löschpotential Fragmente

iMyFone Umate können alle fragmentierten Dateien von Drittanbieter-Anwendungen verursacht entfernen.

Ein-Klick-Bereinigung

Sie können alle Daten aufzuräumen einen einzigen Klick mit. Das spart viel Zeit für Sie.

Herunterladen iMyfone Umate Pro

Wie iCloud ohne Passwort Umate Pro entfernen

Hier sind die Schritte sollten Sie folgen iCloud ohne das Passwort zu entfernen. Bevor Sie beginnen, den Prozess, jedoch, Sie müssen in der Lage sein zu deaktivieren “Finde mein iPhone” auf dem Gerät.

1. Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer, auf dem iMyFone Umate Pro iPhone Data Eraser installiert ist.

2. Wählen Sie die Option “Löschen Sie gelöschte Dateien” und klicken Sie auf die Option mit der Bezeichnung “Scan”.


3. Bei Beendigung des Scan-, Sie können eine Vorschau der Dateien, die bereits gelöscht.


4. Klicken Sie einfach auf die Dateien, die Sie dauerhaft löschen müssen und treffen “löschen Jetzt” Möglichkeit.

5. Wählen Sie eine Sicherheitsstufe und geben Sie den Text “löschen” auf dem angegebenen Textfeld.


6. Klicken Sie auf die Option “löschen Jetzt” das Löschen von Dateien zu vervollständigen.

Versuchen iMyfone Umate Pro

Wie Sie Ihre Apple ID von immer deaktiviert verhindern

Sie wissen bereits, wie ärgerlich es von Ihrer eigenen Apple ID wegzukommen gesperrt ist. Hier sind einige Tipps für Sie solche Fälle in Zukunft zu prüfen, zu vermeiden.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein starkes Passwort verwenden
  • Stellen Sie sicher, dass Sie von den Konten abzumelden, nachdem sie auf die öffentliche iOS-Geräte verwenden
  • Sie Ihr Passwort niemals teilen
  • Seien Sie sich bewusst von Phishing-Attacken und andere Betrügereien
  • Verwenden Zwei-Faktor-Authentisierung, die Sicherheit zu stärken

Gut, das ist, was Sie tun sollten, wenn Ihr Apple ID wurde deaktiviert. Wir hoffen, dass Sie sich diesen Artikel finden, nützlich zu sein. Viel Glück!

Sie können auch mögen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir nehmen Sie mit diesem ok sind, aber Sie können Opt-out, wenn Sie möchten. AkzeptierenWeiterlesen