PhoneTransfer
Telefon zu Telefon Datenübertragung, Datenwiederherstellung, Data Eraser

Wie leicht E-Mails an Undisclosed Empfänger in Google Mail senden?

1,345

Sie haben endete vermutlich in diesem Artikel, weil Sie für welche nicht genannten Empfänger in Google Mail-Suche wurden. Gut, Wir garantieren, dass Ihre Suche direkt hier in diesem Artikel endet. Wir behandeln sehr wichtige Informationen im Zusammenhang mit nicht genannte Empfänger in Google Mail und erhalten Sie aus der Dunkelheit.

PS: Wenn du interessiert bist Gmail Hack, erhalten nur wissen, wie man Hack Google Mail-Konto ohne Passwort ebenso gut wie wie Google Mail Text in Google Mail gestrichen.

Gmail & undisclosed Empfänger

E-Mailing ist die prominenteste Art und Weise der offiziellen Kommunikation in diesen Tagen. Jede Sekunde, viele Millionen von E-Mail gesendet werden, und das erklärt, wie beliebt diese Technologie. eine E-Mail zu senden ist ein ziemlich einfacher und unkomplizierter Prozess. Selbst ein Anfänger Benutzer lernen, wie man E-Mails senden und empfangen kann innerhalb von ein paar Minuten. Der Prozess ist viel einfacher, wenn es um einen sehr benutzerfreundliche E-Mail-Dienst wie Gmail kommt.

Es gibt keinen Mangel an Fällen, in denen wir E-Mails an mehrere Empfänger senden gleichzeitig. Gmail (und andere E-Mail-Dienste) können Sie sofort E-Mails an mehrere Empfänger senden. So senden Sie eine solche E-Mail, alles, was Sie brauchen, ist die Adressen des Empfängers in der aufzunehmen “Zu” Linie. jedoch, wenn Sie dies tun,, gibt es ein Problem. Das bedeutet, dass jeder Empfänger in der Lage sein wird, um Ihre Nachricht zu sehen (Das ist üblich). Das Problem ist, dass jeder Empfänger in der Lage sein wird, die anderen E-Mail-Adressen als auch zu sehen. Wenn Sie eine E-Mail gesendet 20 Empfänger, jeder Empfänger wird die andere 19 E-mailadressen. So, gibt es kaum in diesem Verfahren keine Privatsphäre. jedoch, Um dieses Problem leicht zu überwinden, Sie können die BCC-Funktion verwenden. BCC ist eine Abkürzung, die den Begriff Blind Carbon Copy darstellt. Wenn Sie die Empfänger eingeben’ Adressen im BCC-Feld, die E-Mail-Adressen werden von den anderen ausgeblendet werden. So, niemand weiß, wer sonst noch die gleiche E-Mail erhalten hat,. Im Zusammenhang mit der Privatsphäre, BCC ist ein sehr anständiges Feature.

Wenn Sie eine E-Mail an mehrere Empfänger senden, um die BCC-Feld mit, jeder Empfänger die Kopie erhalten. jedoch, die Liste wird von den anderen gehalten versteckt werden. Dies ist ein großer Ansatz aufschlussreiche E-Mail-Adressen an Dritte zu verhindern.

Gut, es gibt ein Problem, obwohl. Sie müssen in etwas innerhalb des eingeben “Zu” Feld. Dieser Prozess wird sich das Problem erfolgreich.

PS: Wenn Sie benötigen eine professionelle Gmail-Kontowiederherstellung, dies ist für Sie Recover dauerhaft gelöscht E-Mails von Google Mail und klicken Sie auch herausfinden, wie Kontakte vom iPhone auf Google Mail synchronisieren.

Wie eine E-Mail an nicht genannten Empfänger in Google Mail senden?

Lassen Sie uns in die eigentliche Frage bekommen. Wie eine E-Mail an nicht genannten Empfänger in Google Mail senden?

Um Ihre E-Mail nicht genannten Empfänger in Google Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse zu halten versteckt, Mach Folgendes.

1) Zuerst, Sie sollten auf den Button klicken gekennzeichnet “Komponieren” in Gmail. Dieser Button wird mit einem bunten “+” Taste. Ein Klick auf diesen Button werden Sie direkt eine neue Nachricht beginnen. jedoch, wenn Sie Google Mail Tastaturkürzel aktiviert, Sie können einfach bringen “Komponieren” Fenster durch Drücken “C.”


2) Nun, da Sie haben geöffnet “Komponieren” Fenster (entweder unter Verwendung der Verfahren), dann geh zu “Zu” Feld. Dann, Geben Sie in Undisclosed Empfänger. jedoch, stellen Sie sicher, dass Sie in eckigen Klammern Ihre eigene E-Mail-Adresse eingeben. Zum Beispiel, annehmen, dass Ihre E-Mail-Adresse ist XYZ@gmail.com. In diesem Fall, was würden Sie in geben Sie den “Zu” Feld wäre “undisclosed Empfänger <xyz@gmail.com>.


3) Jetzt, Sie sollten all E-Mail-Adressen des Empfängers eingeben, die Ihre E-Mail erhalten sollten. Stellen Sie sicher, dass die Adressen im BCC-Feld eingegeben werden. Genau wie Sie normalerweise tun, wenn mehrere E-Mail Adressen eingeben, trennen Sie die E-Mail-Adresse mit einem Komma.

4) Jetzt, Sie sollten die Nachricht eingeben Sie beabsichtigen, in der E-Mail haben. Ebenfalls, verwenden Sie einen Betreff für die E-Mail. Sie können auch jede Formatierung auf den E-Mail-Körper fügen Sie die Symbolleiste.

5) Gehen Sie durch die E-Mail noch einmal, um sicherzustellen, dass es keine Fehler gibt. Gut, die E-Mail-Korrektur vor dem Senden ein obligatorischer Aspekt. Ein solcher Ansatz hilft Ihnen, alle mögliche Fehler zu vermeiden. Jetzt, als der letzte Schritt dieses Verfahrens, klicke auf das “Senden” Taste.


Das ist es!

Wichtig: Obwohl dies eine ziemlich effektive Methode ist, wenn es darum geht, ein paar E-Mails zu senden, es gibt einen Haken. Das heißt, Sie nicht verwenden können, große Massen senden. Per Google, regelmäßiger Gmail (Freie Version) ist nicht für geschäftliche Zwecke (nicht Bulk-E-Mails senden). Wenn Sie E-Mails an große Gruppen senden (indem eine große Anzahl von Empfängern), Sie werden einige Fragen stellen. Manchmal, Ihre E-Mail wird als Spam identifiziert werden. Der gesamte Mailing wird am Ende des Tages scheitern.

So, wenn Sie beabsichtigen, E-Mails an die gleiche Gruppe von Personen zu schreiben, häufig, besser erstellen Google-Kontakte.

Erstellen einer E-Mail-Gruppe Gmail

Wenn es darum geht, den Namen des Empfängers zu einer bestimmten Gruppe zum Hinzufügen, Sie sollten folgendes tun. Das heißt, Sie sollten die Namen der Gruppe innerhalb des Typs “Zu” Feld. In diesem Fall, Sie müssen einzelne Namen oder E-Mail-Adressen nicht geben. Eigentlich, früher Kontakte Versionen Google hatte eine andere Art und Weise in diesem Fall verwendet. Im Folgenden ist die Liste der Schritte, die Sie befolgen sollen eine E-Mail-Gruppe zu machen.

1) Als erster Schritt, Sie sollten Google-Kontakte starten.

2) Dann, neben jedem Kontakt, Sie werden eine Box finden. Markieren Sie einfach dieses Feld, wenn Sie den jeweiligen Kontakt zu sein in der Gruppe hinzugefügt werden müssen.

3) Jetzt, klicken Sie auf die Option aufgerufen “Neues Label erstellen.” Dies wird in der Seitenleiste.

4) Geben Sie den Namen Ihres Wunsch in die neue Gruppe. Sie sollten dies in der vorgesehenen Stelle tun.

5) Jetzt, es ist eine Frage OK zu klicken um die neue Gruppe zu erstellen. Diese Gruppe enthält nur die Kontakte, die Sie gerade gewählt haben.

6) Wenn Sie Kontakte in die neue Gruppe hinzufügen, Sie können sich auf dem Tag-Symbol klicken. Dieses Symbol wird in der oberen rechten Ecke, wenn die Kontakte ausgewählt werden.

7) Nachdem, Sie sollten auf dem Tag klicken, auf die Sie sollten Kontakte hinzufügen. Jetzt, Sie werden ein Häkchen sehen.

8) Wenn es darum geht, eine neue E-Mail zu senden, Sie sollten die Eingabe den Namen der neuen Gruppe starten. Jetzt, Google Mail wird das Feld mit dem Namen füllen Sie zuvor eingegeben haben.

Warum sollten Sie nicht genannten Empfänger in Google Mail?

Einer der wichtigsten Vorteile im Zusammenhang mit nicht genannten Empfänger in Google Mail ist die Privatsphäre. Das bedeutet, dass Empfänger’ Privatsphäre wird perfekt mit dieser Option gesichert. Die Empfänger werden nicht die anderen Empfänger sehen’ E-mailadressen. Nicht einmal ihre Namen, wenn die Wahrheit erzählt werden. Da die E-Mail-Adressen der Personen verborgen sind, es wird angenommen, als auch einen professionellen Ansatz sein.

  • Sie können einfach E-Mail-Filter vermeiden, und die Empfänger in der Lage, die E-Mail-Inhalte zu sehen.
  • Es reduziert auch die Möglichkeit von Junk-Mail als auch.
  • Der Empfänger der Liste wird von Spammern geschützt werden.

In der Tat, Sie brauchen nicht auf die Gruppe rufen Sie erstellt “Undisclosed Empfänger.” Stattdessen, Sie können es in einer anständigen Weise nennen. Zum Beispiel, denken Sie an einen Namen wie “Mitarbeiter,” “Unser Team,” “Führungskräfte,” “Eine Mannschaft,” “Unternehmensgruppe,” usw.

Ein bisschen über “Allen antworten” Merkmal

Bild nur eine Situation, in der eine des BCC-Empfänger will eine Antwort auf Ihre E-Mail senden. Gut, wenn er oder sie tut, wird wird eine Kopie an alle Empfänger in der send “BCC” Feld? Nee. Es kommt vor, nicht auf diese Weise.

Die E-Mail-Adresse, die in dem BCC-Feld enthalten ist, kommen als Kopien der E-Mails. Ob, zufällig, ein Empfänger antwortete, kann er oder sie an die Adressen in der Antwort “Zu” Feld. Ebenfalls, kann er oder sie an die Adressen in der Antwort “CC” Feld als auch. So, alle Empfänger in der CC und zu den Feldern werden die Nachricht geantwortet bekommen.

Bonus: Einige E-Mail etiquettes zu berücksichtigen

Hier sind einige nützliche E-Mail etiquettes zu berücksichtigen, wenn Sie eine E-Mail senden.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine klare Betreffzeile. Eine überraschende Zahl der Nutzer dies nicht tun.
  • Vergessen Sie nie Ihre Unterschrift, wie es die Empfänger über Ihre Details erzählt, einschließlich Kontaktinformationen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie eine professionelle Anrede verwenden.
  • Vermeiden Sie Spaß an kann es oft falsch interpretiert werden, als nicht mit E-Mail.
  • Korrektur gelesen, bevor die Nachricht zu senden.

Gut, das ist es über nicht genannte Empfänger in Google Mail. Wir hoffen, dass dieser Artikel einige nützliche Informationen für Sie bereit. Stellen Sie sicher, dass Sie den Anweisungen folgen richtig so wird eine E-Mail recht einfach.

Sie können auch mögen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir nehmen Sie mit diesem ok sind, aber Sie können Opt-out, wenn Sie möchten. Akzeptieren Weiterlesen